Katinka, die Diva R.I.P.

Katinka Text

Wie im oberen Kapitel beschrieben, lente ich Waltraut Anfang 1984 kennen. Sie besaß damals eine Katze namens Katinka und es war eine Hauskatze / Siammix.

Da sie unten wohnte und Katinka Freigang über den Balkon hatte, trafen sich auch regelmässig andere Katzen von den Nachbarn bei ihr.
So war meist immer volles Haus.
Katinka war eine liebe kleine Katze die Fremden gegenüber erst zurückhaltend war, dann aber, wenn sie aufgetaut war, wurde sie sehr zutraulich.
Sie musste immer und überall dabei sein, und wenn man den Fotoapparat zückte, stellte sie sich wie eine Diva in Positur......

Im Herbst 1984 zog Waltraut von Bremen mit zu mir in meine Wohnung nach Bassum; natürlich mit Katinka.
Ende 1985 zogen wir gemeinsam mit unserem inzwischen geborenen Sohn Patrick in eine kleine Wohnung nach Bremen, Ortsteil Alt-Osterholz, in eine Siedlung mit Reihenhäusern.
Dort konnte Katinka nach der Eingewöhnung an die neue Umgebung wieder über den Balkon aus- und eingehen.
Die Veränderung durch unseren Nachwuchs klappte sehr gut, auch wenn Katinka nicht mehr soviel Zuwendung bekam wie früher.
Wenn ihr danach war, holte sie sich ihre Streicheleinheiten; wenn nicht, lag sie oft in der Nähe von Patrick und döste.

Leider starb Katinka im Jahre 1987, wahrscheinlich nachdem sie ausgelegte Giftköder gefressen hatte. Sie verendete qualvoll mit Durchfall und Erbrechen.

Nachfolgend sind ein paar Bilder von Katinka in der Galerie.


Katinka Galerie

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken